top of page

Meine Angebote

Kostenübernahme

Die Kosten für eine Psychologische Beratung oder ein Individuelles
Einzelcoaching werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Sie können diese jedoch im Rahmen Ihrer Umsatzsteuererklärung als
außergewöhnliche Belastung oder Werbungskosten geltend machen.

Sind Sie privat- oder zusatzversichert,
klären Sie bitte vorab, ob eine Kostenerstattung möglich ist.

bottom of page